Kramerkasten

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Kramerkasten ist ein Getreidekasten in der Lungauer Gemeinde Zederhaus.

Geschichte

Der Kasten wurde 1897 erbaut.

Beschreibung

Der Kramerkasten liegt mitten in der Ortschaft Zederhaus an einer Hangkante. Sein Bruchsteinmauerwerk ist unverputzt, was im Lungau selten ist. Das Satteldach ist mit Lärchenbrettern gedeckt. Er hat einen quadratischen Grundriss (4 mal 4 m;H:4,5m). Der Eingang dürfte früher kleiner gewesen sein, Teile eines gemauerten Segmentbogens sind noch zu sehen. Heute befindet sich in der Mittelachse eine breite Holztüre mit geradem Sturz. Der Eingang liegt leicht vertieft im Erdreich. Im Giebel befindet sich ein kleines Fenster über dem ein Hirschgeweih hängt.

Quelle