Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Leonardo de Vitor Santiago

Leonardo Santiago
Leonardo0.jpg

Leonardo de Vitor Santiago − Spielername: Leonardo − (* 9. März 1983 in Rio de Janeiro, Brasilien) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Salzburgbezug

Leonardo kam 2011 von NAC Breda auf Leihbasis zum FC Red Bull Salzburg. Für Salzburg spielte er in zwei Saisonen 30 Spiele und erzielte dabei vier Tore. Seine Leistungen in der Meisterschaft ließen oft zu wünschen übrig, in den internationalen Spielen zeigte er aber seine große Klasse. Darum zog Salzburg auch die günstige Kaufoption von 100 000 Euro.

Am 5. Juli 2012 gab Red Bull Salzburg die Trennung von Leonardo bekannt. Kündigungsgrund war ein Interview mit dem Brasilianer, in dem er den Mannschaftskollegen Stefan Maierhofer heftigst kritisierte.

Mit Red Bull Salzburg wurde er 2012 Meister und Cupsieger in Österreich.

Weiterführend

Für Informationen zu Leonardo de Vitor Santiago, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Bilder

 Leonardo de Vitor Santiago – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Quellen

  • FC Salzburg Wiki
  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Leonardo Santiago"