Marienstatue Gasthof Stadler

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Marienstatue Gasthof Stadler ist eine Plastik in der Flachgauer Gemeinde Lamprechtshausen.

Geschichte

Die Marienstatue entstand in der Zeit der Spätgotik vor etwa 400 Jahren. Vor ca. 15 Jahren wurde sie von Volker Mang, Restaurator und Vergolder aus Bürmoos, restauriert.

Beschreibung

Die Madonna steht auf der Ostseite des Gasthofs Stadler in einer Nische im Bereich des 1. Stockwerkes auf einem zweistufigen Podest. Die aus Lindenholz geschnitzte Figur stellt die Muttergottes mit goldfarbenem Sternenkranz, Zepter und Jesuskind dar. Die hohe, rundbogige Nische ist mit einem Farbband gerahmt und mit einem verglastem Schmiedeeisengitter mit Rankenverzierung verschlossen.

Quelle

Marterl.at