Matthias Altrichter

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. Matthias Altrichter (* 1903[1]; † 11. März 1979[2]) war Präsident des Landesgerichts Salzburg.

Leben

In der Zeit des Nationalsozialismus war er Beisitzer beim Sondergericht Salzburg.

Quelle

Einzelnachweise

Zeitfolge
Vorgänger

Anton Hammerer

Präsident des Landesgerichts Salzburg
1958–1968
Nachfolger

Ernst Melzer