Michael Koch (Abtenau)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michael Koch (* 1982) ist ehemaliges Mitglied (NEOS) der Gemeindevertretung von Abtenau.

Leben

Koch maturierte an der HTL Salzburg im Ausbildungszweig Tiefbau.

Bei der Gemeindevertretungswahl 2014 erreichte er in der Tennengauer Gemeinde 4 Prozent der Stimmen und ein (sein) Mandat. Zur Gemeindevertretungswahl 2019 trat er nicht mehr an.

Koch ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Quellen

  • salzburg.neos.eu/neos-personen/michael-koch (abgerufen am 10. März 2019)
  • Salzburgwiki-Artikel zu den Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen 2014