Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Oberfeldstraße (Wals-Siezenheim)

Bild
Oberfeldstraße (Wals-Siezenheim)
Länge: ca. xxx m
Startpunkt: Käferheimer Straße (Wals-Siezenheim)
Endpunkt: Walserberg Bundesstraße (Wals-Siezenheim)
Karte: Googlemaps

Die Oberfeldstraße ist eine Straße in der Gemeinde Wals-Siezenheim im Flachgau.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Die Oberfeldstraße ist nach dem Walser Oberfeld benannt. Dessen Gegenstück ist das Walser Unterfeld, nach dem die Unterfeldstraße benannt und auf der anderen Seite der (Walser) Hauptstraße gelegen ist.[1]

Verlauf

Die Oberfeldstraße verläuft von der Käferheimer Straße südwärts zur Walserberg Bundesstraße, nach deren Überquerung ihre Fortsetzung die L 114 Großgmainer Landesstraße ist.

Quellen

Fußnote

  1. Es sei erlaubt, die Vermutung auszusprechen, dass die Hauptstraße der Bezugspunkt für die historische Einteilung in Ober- und Unterfeld war (Anm. Karl Irresberger); vgl. auch die Mitteilung, dass die nunmehr so genannte Schneiderkappelle im Jahr 1952 der Kaserne Walserfeld weichen musste und vom Unterfeld auf das Oberfeld [Einmündung der Schafgasse in die Oberfeldstraße] versetzt wurde Pfarre Wals > Kleindenkmäler > Schneiderkapelle).