Original Salzburger Advent

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Original Salzburger Advent ist eine konzertante Adventveranstaltung in der Kirche St. Andrä in der Neustadt der Stadt Salzburg, komplettiert mit Lesungen und einem Weihnachtstheaterstück. Die Veranstaltung wird jährlich von etwa 10 000 Menschen besucht.

Geschichte

Der Original Salzburger Advent in der Stadtpfarrkirche St. Andrä hat sich in den Jahren seines Bestehens zu einer beliebten Adventveranstaltungen in Salzburg entwickelt. Rund um das zentrale Theaterstück, aufgeführt von den talentierten Schauspielkindern und Schauspielern, finden sich die einzelnen Ensembles mit ihren Musikstücken, Liedern und Texten zu einem berührenden Adventsingen zusammen.

Seit den Anfängen 1991 hat es Gründer E. W. Holzmann zusammen mit den Ensembles des „Original Salzburger Advents“ geschafft, das Gesicht der Adventsingen in Salzburg mit seinen unverwechselbaren Aufführungen neu zu prägen.

Weitere Aufführungen finden auch in der großen Philharmonie in München statt. Weihnachten 2005 absolvierte der "Original Salzburger Advent" eine Tournee durch China und trat in diesem Zusammenhang bei einer TV-Weihnachtsshow mit dem Titel "Christmas around the world" auf. Mehr als hundert Millionen Zuseher sahen diese Show.

Die Ensembles

  • Das Theaterensemble rund um Leiter und Stückautor Marc Holzmann
  • Die Pongauer Almhörner
  • Salzburger Gitarrentrio
  • Salzburger Adventconsort
  • LandesChor Hohensalzburg
  • Bläserensemble Mirabell
  • Tennkogl Musi
  • Johann Pötzelsberger
  • Flachgauer Viergesang
  • Reiterer Vocal-Ensemble

Neues Programm

Das neue Programm des "Original Salzburger Advent" 2007 lautete "S'ist Weihnacht Überall!", eine besinnlich, berührende Reise zurück in die Weihnachten unserer Kindheit. Das neue Theaterstück, geschrieben und inszeniert von Marc Holzmann, bildete den Mittelpunkt der elf Auführungen in Salzburg und in der großen Philharmonie in München.

Tonträger

Zu den Aufführungen in der Kirche St. Andrä am Mirabellplatz gibt es auch zahlreiche Live-Mitschnitte auf CD, VHS und DVD.

Bis jetzt auf CD erschienen sind:

  • "Weihnachten in Stadt und Land" (Erscheinungsjahr 1997)
  • "Weiße Weihnachten" (Erscheinungsjahr 2000)
  • "Doppel CD Jubiläumsausgabe" (Erscheinugsjahr 2001)
  • "Werdet wie die Kinder" (Erscheinugsjahr 2002)
  • "Wie ein strahlend' Licht!" (Erscheinungsjahr 2004)
  • "Es wird scho glei dumpa" (Erscheinugsjahr 2006)

Auf DVD und VHS ist erschienen:

  • "Wie ein strahlend' Licht!" (Erscheinungsjahr 2004)

Weiters gibt es zwei Bücher, die die Gedichte, Geschichten und Texte der Aufführungen enthalten:

  • "Weiße Weihnachten" (Erscheinugsjahr 2000)
  • "Wie ein strahlend' Licht!"(Erscheinungsjahr 2004)

Quellen