Paul Eiterer-Weg (Thalgau)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Eiterer-Weg

Der Paul Eiterer-Weg ist eine Straße nahe der Volksschule der Marktgemeinde Thalgau im Flachgau.

Verlauf

Der Paul Eiterer-Weg zweigt von der Ferdinand Zuckerstätter-Straße in Richtung Norden an und endet nach 170 m Wegstrecke nach einem Schwenk nach Osten.

Nutzung

Über den Paul Eiterer-Weg erfolgt neben der Anrainerverbindung auch die Anlieferung an das Seniorenwohnhaus Thalgau.

Namensgebung

Der Name stammt vom ehemaligen Schuldirektor und verdienten Thalgauer Paul Eiterer.

Weblinks

Quelle

  • Marktgemeinde Thalgau