RSK Parsch

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Russische Sportklub Parsch ist ein ehemaliger Fußballverein aus der Stadt Salzburg.

Geschichte

Gebildet wurde er aus vorwiegend russischen Spielern, die nach dem 2. Weltkrieg aus unterschiedlichen Gründen in Salzburg hängen blieben. Am geregelten Meisterschaftsbetrieb nahm der RSK Parsch vermutlich nicht teil (es liegen hierfür derzeit keine Informationen vor), aber es wurden Testspiele vorwiegend gegen Salzburger Stadtvereine, wie den SSK, den SAK oder die Austria gespielt.

Aus dieser Zeit sind ebenfalls der SK Jugoslawien und der SK Ukraine bekannt, die eine ähnliche Geschichte wie der RSK Parsch vorweisen. Diese Mannschaften werden auch als DP-Mannschaften bezeichnet, wobei die Buchstaben DP für den englischen Begriff Displaced-Persons stehen.