Hauptmenü öffnen

Rauchenbichl-Kehre

Gaisberg Landesstraße, Rauchenbichl-Kehre, Panorama Ansicht: Süd nach Nord
Gaisberg Landesstraße, Rauchenbichl-Kehre, Panorama Ansicht: Süd nach Nord

Die Rauchenbichl-Kehre ist eine markante Kurve an der Gaisberg Landesstraße (L 108), gelegen auf exakt 900 m ü. A. im Gebiet des Salzburger Stadtteils Aigen.

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Die Rauchenbichl-Kehre ist die südlichste Kehre der Gaisbergstraße und wurde nach der Rauchenbichleralpe benannt, in deren Gebiet sie errichtet wurde.

Geschichte

Zur Zeit der Gaisbergrennen war die Rauchenbichl-Kehre ein beliebter Standort für Fotografen. Hier mussten die Teilnehmer ihrer Motorräder und Automobile stark abbremsen und so konnte man bessere Aufnahmen machen.

Bildergalerie

Weblinks

Quellen