Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Schlittenhunderennen

Schlittenhunderennen finden auch im Land Salzburg immer mehr Anhänger.

Allgemeines

Beim Schlittenhunderennen in Werfenweng Anfang Jänner 2011 waren 8.000 Besucher angereist gekommen. Sie wollten sich dieses perfekte Zusammenspiel von Mensch und Hund, von Musher und den Schlittenhunden, Huskys oder Malamutes, nicht entgehen lassen.

In Werfenweng trafen sich 2011 91 Teams aus sieben Nationen, denn es war das Auftaktrennen zum neu geschaffenen Alpencup Sprint 2011. Je nach Größe der Gespanne waren Distanzen zwischen sechs und 16 Kilometer zu bewältigen. Sepp Brugger, begeisterter Schlittenhunderennen-Teilnehmer aus Taxenbach war mit zwei zweiten Plätzen im Skijöring (ein Hund) sowie in der Klasse C2 (drei bis vier Hunde) erfolgreich.

Quelle

Salzburger Woche, Ausgabe Pongauer Nachrichten, 13. Jänner 2011