Hauptmenü öffnen

Seebachsee

Herbststimmung am Seebachsee

Der Seebachsee ist ein kleiner Bergsee auf einem Talboden in 2 083 m ü. A. in der Marktgemeinde Neukirchen am Großvenediger im Pinzgau.

Lage

Er befindet sich in einem westlichen Seitentals des Obersulzbachtales unterhalb des Hütteltalkopfes (2 962 m ü. A.). Von der Berndalm (1 514 m ü. A.) im Obersulzbachtal führt ein Wanderweg zu diesem kleinen Gebirgssee. Dabei kommt man am Naturdenkmal Seebachfall vorbei.

Weblinks

Quellen