Hauptmenü öffnen

Sinnhubweg (Thalgau)

Sinnhubweg, Abzweigung bei der Enzersberg Landesstraße

Der Sinnhubweg ist eine Straße zur Aufschließung der Sinnhubsiedlung in der Katastralgemeinde Enzersberg in der Marktgemeinde Thalgau im Flachgau.

Inhaltsverzeichnis

Verlauf

Der Sinnhubweg zweigt von der Henndorfer Straße fast gegenüber der Einmündung des Hirlweges in Enzersberg nördlich ab und führt mit einer Wegstrecke von ca. 400 Metern mit zwei westlichen Wegästen zu den Häusern der Sinnhubsiedlung.

Namensgebung

Der Wegname ergibt sich vom Sinnhubgut, auf dessen ehemaligen Gründen die Sinnhubsiedlung errichtet wurde.

Weblinks

Quelle

  • Marktgemeinde Thalgau