Weingartenkapelle

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Weingartenkapelle in Berg-Sam.

Die Weingartenkapelle befindet sich in Bergsam im Salzburger Stadtteil Langwied gehört zum Besitz des nahegelegenen Bauerngutes Weingarten.

Beschreibung

Die Kapelle wurde 1846 vom damaligen Weingartenbauer Jakob Pann für die Genesung seiner Frau Maria, geb. Wörndl, erbaut und dem Schmerzensmann Jesu geweiht. Komplette Außenrenovierung 2004-2008; Innenrenovierung 2008 noch laufend.

Die Kapelle liegt nicht im Gemeindegebiet von Hallwang, wohl aber im Pfarrgebiet von Hallwang. Einmal pro Jahr wird von der Pfarrgemeinde Hallwang eine Maiandacht abgehalten, ebenso von der angrenzenden Pfarre Gnigl.

Neben der Kapelle verläuft der Rad- und Wanderweg Salzburg-Hallwang (ehemalige Ischlerbahntrasse).

Bildergalerie

Weblink

Quelle

  • Pfarre Hallwang