Wetterkreuz Vogl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Wetterkreuz Vogl ist ein Flurkreuz in der Flachgauer Gemeinde Anthering.

Geschichte

Vor der Grundzusammenlegung stand das Kreuz am Stockerweg. Das Kreuz wurde von der Fa. Ganisl aus Nußdorf am Haunsberg hergestellt.

Beschreibung

Das 4,5 Meter hohe Wetterkreuz, das nach Westen ausgerichtet ist, steht an der Schmiedingerstraße vor dem Haus der Familie Vogl. Am schlichten Eichenholzkreuz ist ein bemalter Blechschnittchristus befestigt. Unter der Christusfigur steht: Daß du die Früchte der Erde geben, segnen und erhalten wollest.

Quelle