Ansagerkreuz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tweng - Wegkapelle (Ansagerkreuz).JPG

Das Ansagerkreuz ist ein Kapellenbildstock in der Lungauer Gemeinde Tweng.

Geschichte

Der Kapellenbildstock wurde laut der Inschrift im Jahr 1752 errichtet. 1993 wurde das Bauwerk renoviert.

Beschreibung

Der 6,3 m hohe Bildstock wurde über einen 2,5 mal 2,5 m großen Grundriss errichtet. Er hat ein mit Schindeln gedecktes Pyramidendach, an dessen Spitze sich ein Kreuz befindet. Die Nische ist durch ein schmiedeeisernes Gitter verschlossen. In ihr befindet sich ein Bild von der Geburt Jesu, das von Heiligenbildern flankiert wird. An der Decke ist eine Figur des Heiligen Geists in Form einer Taube.

Quelle