Aubach (Neumarkt am Wallersee)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
280px
Basisdaten
Länge: 1 km
Quelle: südöstlich von Kienberg
Quellhöhe: 643 m ü. A.
Mündung: Jägerwiese
Mündungshöhe: 615 m ü. A.
Höhenunterschied: 28 m

Der Aubach ist ein Bach im Südosten der Flachgauer Stadt Neumarkt am Wallersee.

Verlauf

Der Aubach ist ein kurzer Bach im Südosten der Ortschaft Neufahrn zwischen dem Auwald, der sich im Osten erhebt und dem Hiesenberg im Nordwesten. Auf seiner etwa einen Kilometer Länge fließt entlang einer Verbindungsstraße zwischen Neufahrn und Henndorf am Wallersee in nordöstliche Richtung zur Jägerwiese, wo er in den Steinbach mündet.

Besonderheiten

Im Bereich des Aubachs befinden sich mehrere Biotope mit seltenen Pflanzen, die man jedes Jahr bei einer Vielfaltwanderung kennenlernen kann.

Quellen

Weblinks