Aufrechter Ziest

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Aufrechte Ziest (Stachys recta) ist eine Pflanze ist eine Art aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Sie ist auch unter dem Volksnamen „Vusperkraut“ bekannt.

Beschreibung

Der Aufrechte Ziest besitzt sitzende gelblich-weiße bzw. hellgelben Blüten in lockeren quirligen Teilblütenständen. Die Pflanze wird bis 60 cm hoch.

Lebensraum

Der aufrechte Ziest ist eine ausdauernde Pflanze, die vereinzelt ich Halbtrockenrasen, lichten Trockengebüsche und Kalkfelsfluren gedeiht. Sie kommt von der collinen bis zur montanen Stufe vor und ist im Süden häufiger als im Norden. Im Land Salzburg ist sie nur um die Landeshauptstadt und im Lungau etwas häufiger. In Deutschland ist die Pflanze nördlich der Donau etwas weniger selten.

Quellen

  • Fischer, Manfred A., Adler, Wolfgang: Oswald, Karl: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol. 2., verbesserte und erweiterte Auflage. Land Oberösterreich, Biologiezentrum der Oberösterreichischen Landesmuseen, Linz, 2005.
  • Wittmann, Helmut; Siebenbrunner, Apollonia; Pilsl, Peter; Heiselmayer, Paul: Verbreitungsatlas der Salzburger Gefäßpflanzen in: Sauteria Schriftenreihe für Systematische Botanik, Floristik und Geobotanik, Band 2, 1987