Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Bouldern

Bouldern kommt vom englischen Wort boulder und bedeutet "Felsblock". Es ist das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt an Felsblöcken, Felswänden oder an künstlichen Kletterwänden in Absprunghöhe. Seit den 1970er Jahren ist das Bouldern eine eigene Disziplin des Sportkletterns.

Bouldern und Salzburg

Seit 12. Dezember 2010 gibt es in der Tennengauer Stadt Hallein im Stadtteil Neualm die Boulderhalle Hallein.

Weiterführend

Für Informationen zu Bouldern, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quelle

  • Wikipedia Bouldern