Breitwies-Hochwasserretentionsbecken

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
das Breitwies-Hochwasserretentionsbecken (links unten im Bild) in Thalgau, Rest einer früheren riesigen Streuwiese

Das Breitwies-Hochwasserretentionsbecken ist eine Hochwasserschutzanlage in Thalgau, einer Marktgemeinde im östlichen Flachgau.

Allgemeines

Das Breitwies-Hochwasserretentionsbecken wurde zum Schutz gegen den immer wieder Hochwasser führenden Plainfelder Bach errichtet. Früher erfüllte die damals noch unberührte Breitwies diese Funktion, weil sich in diesem weitläufigen Gelände zuerst die Wassermassen des Plainfelder Baches anstauten, bevor sie verzögert wieder abflossen.

Bildergalerie

Einzelnachweis

Weblink

Quelle