Coiffeur Jean Pillat

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Coiffeur Jean Pillat war um 1900 ein Damen-Frisör in der Stadt Salzburg.

Geschichte

Sein Salon befand sich im Sparkassengebäude in de Paris-Lodron-Straße Nr. 2. 1901 bewarb er einen neu eingerichteten elektrischen Haartrocken-Apparat, der beim Kopfwaschen zur Verwendung eingerichtet worden war. Der Hinweis, dass der Salon mit separatem Eingang zu betreten war, deutet darauf hin, dass er auch einen Herren-Frisör-Salon betrieben hatte.

Quelle

Weblinks