Dechantshof Bergheim

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pfarr- und Dechantshof Bergheim

Der Dechantshof Bergheim zählt zu den denkmalgeschützten Objekten in Bergheim.

Allgemeines

Der Dechantshof, der auch Pfarrhof ist, ist ein dreigeschossiger Barockbau, der im Kern aus dem 16. Jahrhundert stammt. Fassade und Dachstuhl wurden 1760 neu errichtet. 1972 wurde das Gebäude innen umgebaut. Das danebenliegende Pfarrzentrum wurde 1998 erbaut und 1999 von Weihbischof Jakob Mayr eingeweiht.

Quelle