Fassadenbild Haus Oitner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Fassadenbild Haus Oitner ist ein Wandbild in der Ortschaft Doppl in der Flachgauer Marktgemeinde Obertrum am See.

Geschichte

Das Bild wurde um 1990 von Sulpicius Bertsch aus Obertrum gemalt.

Beschreibung

Das Fassadenbild ist an der südöstlichen Hauswand angebracht. Das querrechteckige (1,6 mal einem Meter) Bild zeigt drei schwimmende Enten mit vier Jungen im Schilfgürtel eines Sees.

Quelle