Fröschlmooserstraße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Fröschlmooserstraße
Länge: ca. 86 m
Startpunkt: Vogelweiderstraße
Endpunkt: Bergerbräuhofstraße
Karte: Googlemaps

Die Fröschelmooserstraße ist eine Straße in der Salzburger Schallmoos.


Name

Die Fröschlmoosertraße geht auf die Familie Fröschlmoser zurück. Die Brüder Virgil und Leonhard Fröschlmoser stifteten 1496 das Bruderhaus bei St. Sebastian, welches 1998 im Städtischen Altersheim an der Karl-Höller-Straße aufgegangen ist. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1936 gefasst.

Verlauf

Die Fröschlmooserstraße ist knapp 86 m lang und verläuft zwischen der Vogelweiderstraße und der Bergerbräuhofstraße


Quelle