Franz Königsberger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geistlicher Rat Kan. Franz Königsberger (* 19. November 1944 in Wals) ist Priester der Erzdiözese Salzburg, insbesondere ehemaliger Pfarrer der Pfarren Neumarkt am Wallersee, Großarl, Obertrum und Berndorf.

Leben

Die Priesterweihe empfing der Walser am 28. Juni 1969 in Salzburg. Seine Primiz feierte er in seiner Heimatpfarre Wals.

In der Folge war er insbesondere

von 1978 bis 1991 Pfarrer von Großarl
von 1991 bis 2005 Pfarrer von Neumarkt am Wallersee sowie zuletzt
von 2005 bis 2014 Pfarrer von Pfarre Obertrum und
Pfarrer von Berndorf bei Salzburg.

Franz Königsberger ist Kapitularkanoniker des Collegiatstifts Mattsee.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Jacek Moryto

Pfarrer von Pfarre Berndorf
2005–2014
Nachfolger

Christoph Eder

Zeitfolge
Vorgänger

Josef Meßner

Pfarrer von Pfarre Obertrum
2005–2014
Nachfolger

Christoph Eder

Zeitfolge
Zeitfolge
Vorgänger

Hermann Salzmann

Pfarrer von Großarl
1978–1991
Nachfolger

Alois Dürlinger