Gängstraße (Hof bei Salzburg)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
Gängstraße (Hof bei Salzburg).jpg
Gängstraße (Hof bei Salzburg)
Länge: ca. 2500 m
Startpunkt: Lebachstraße
Endpunkt: Wiestal Landesstraße
Karte: Googlemaps

Die Gängstraße ist eine Straße im Südwesten der Gemeinde Hof bei Salzburg im Flachgau.

Verlauf

Die Straße zweigt im Südwesten des Zentrums von Hof von der Lebachstraße nach Westen ab, durchquert die Ortschaft Gäng und mündet nach einigen Straßenwindungen in die Wiestal Landesstraße ein. Die Straßenlänge beträgt ca. 2,5 km.

Die Gängstraße stellt die kürzeste Wegverbindung zum Nachbarort Ebenau dar.

Name

Der Name kommt von der Ortschaft Gäng, zu der die Straße führt.

Wanderweg mit schönen Aussichten

Teile der Gängstraße dienen als Wanderweg, z. B. zum Hofer Sattel, Hinterschroffenau, Lidaun und bieten schöne Aussichten. Früher war ein Wegstück davon auch der alte Prozessionsweg. An der Straße befinden sich auch einige schöne Kapellen. Im oberen Verlaufsbereich sind am Wegrand auch einige Totenbretter angebracht.

Bildergalerie

weitere Bilder

 Gängstraße (Hof bei Salzburg) – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quelle

  • Gemeinde Hof bei Salzburg