Göllweg (Seeham)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
Göllweg (Seeham)
Länge: ca. 200 m
Startpunkt: Wiesenbergstraße (Seeham)
Endpunkt: Göllweg (Seeham)
Karte: Googlemaps

Die Göllweg ist eine Straße in der Gemeinde Seeham im Flachgau.

Name

Der Name Göllweg ist eine 1998 neu eingeführte Straßenbezeichnung auf Vorschlag der Anrainer. Namensgebend war der Blick nach Süden zum Hohen Göll. [1]

Verlauf

Der Göllweg zweigt von der Wiesenbergstraße kurz vor dem Ende des Ortsgebietes nach Norden ab und führt weiter den Hang hinauf.
Der Göllweg besteht aus drei Zweigen (Teilstücken), die jeweils etwa 250 Meter lang sind und in den Grabnerfeldern enden. (drei Sackgassen)

Hausnummern

1, 2, 3, -, 5, 6, 7, 8, 9, 10, -, 12, --, 16, --, 19, -, 21, -, 23, 24, -, 26, -, 28, -, 30, -, 32, -, 34, -, 36, -, 38

Sehenswertes

Quellen

Weblink

Fußnoten

  1. Auskunft der Gemeinde Seeham/Bauamt/Fr. Stallegger vom 18.01.2016 (E-mail samt Beilagen) auf Anfrage von Benutzer Mag. Thomas Schmiedbauer