Hauptmenü öffnen

Wiesenbergstraße (Seeham)

Bild
Wiesenbergstraße (Seeham).jpg
Wiesenbergstraße (Seeham)
Länge: ca. 3200 m
Startpunkt: Hauptstraße (Seeham)
Endpunkt: Innerwall (Seeham)
Karte: Googlemaps
Wiesenbergstraße in Seeham; Ansicht: Südwest nach Nordost

Die Wiesenbergstraße ist eine Straße in der Gemeinde Seeham im Flachgau.

Inhaltsverzeichnis

Name

Der Name 'Wiesenberg' ist eine alte, in örtlichen Chroniken und Dokumenten [1] belegte historische Flurbezeichnung, abgeleitet von den Wiesen, die dort seit jeher waren und von der Landwirtschaft bewirtschaftet werden. Wiesenbergstraße ist ein davon abgeleiteter Begriff.

Verlauf

Die Wiesenbergstraße zweigt im Ortszentrum an der Hauptstraße nach Südwesten ab und führt über den Hang zum Weiler Wiesenberg hinauf. Bei der Abzweigung der Tobelmühlstraße endet die Wiesenbergstraße. Entfernung: 1 640 m
Die Wiesenberg-Innerwall-Straße ('vulgo-Name'), die gleichfalls als Wiesenbergstraße bezeichnet wird, führt den Wiesenberg weiter bergauf bis im Weiler Tur und den Thurerhof im Westen. Dort zweigt die Straße nach Süden zum Weiler Talacker ab und führt weiter zum Weiler Innerwall im Süd-Westen.
Die Wiesenbergstraße endet in Innerwall. Entfernung: 3 200 m

Gefährliche Abschnitte

  • Steigung bzw. Gefälle und schmale Stellen im unteren, dem Ortszentrum nahen Bereich

Hausnummern

1, 2, 3a, 3b, 4, -, 6, -, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, -, 18 bis 39, -, 41, --, 45, -, 47, ---, 55, -, 57, ---, 63

Adressen

3b Volksschule Seeham
9 Seebühne Seeham, Verein
10 bf:gh Büro für Geologie und Hydrogeologie
19 Bee Vital GmbH
24 Kameradschaft Seeham des Österreichischen Kameradschaftsbundes
26 Petra Unterberger, Frisöse
28 Haus Seeblick, Ferienwohnung, Privatzimmer-Vermieter
55 Bernhard Dürnberger, Elektrotechnik

Sehenswertes

Quellen

Weblink

Einzelnachweise