Hauptmenü öffnen

Gasthof Fischtagging

Fischtagginger Wirt

Der Gasthof Fischtagging ist ein Landgasthof in der Gemeinde Seekirchen, im Ortsteil Fischtaging, oberhalb des Wallersees gelegen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Bis 1857 reicht die Geschichte als Gasthof gleichen Namens zurück. Seit seiner Erbauung befindet er sich im Besitz der Familie Weindl, aktuell (Stand 2011) wird er von Maria und Johann Weindl betrieben, die den Betrieb vor 1990 übernommen hatten. Im Salon mit Seeblick hat u. a. schon der Schriftsteller Carl Zuckmayer einst das eine oder andere Bier getrunken.

Der Gasthof

Der Gasthof Fischtagging ist für seine traditionell österreichische Küche und seine Hochlandrinderzucht bekannt. Außerdem gilt er sowohl bei Wallersee-Umrundern - vor allem bei Mountainbikern - und bei Kindern ob seines Gastgartens und Kinderspielplatzes mit Wikingerschiff als Geheimtipp.

Die Hochlandrinder werden vorort gezüchtet und auch verarbeitet, auch viele andere in der Küche verwendete Produkte kommen aus der eigenen Landwirtschaft und dem eigenen Garten.

Neben Bier aus der Trumer Privatbrauerei wird auch Weißbier von der Weissbierbrauerei "Die Weiße" aus der Stadt Salzburg angeboten.

Öffnungszeiten

Samstag bis Mittwoch. 10
00 bis 24:00 Uhr
Freitag. 16
00 bis 24:00 Uhr
Donnerstag. Ruhetag

Adresse

Familie Weindl
Fischtaging 8
5201 Seekirchen
Telefon: 062 12 - 23 28
Email: kontakt@gasthof-fischtagging.at

Weblinks

Quellen