Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Hasengrabenbastei (Festung Hohensalzburg)

Westseite der Festung Hohensalzburg
Nordseite der Festung Hohensalzburg

Die Hasengrabenbastei ist ein System von Wehrbauten oberhalb des früheren Hasengraben im Norden und Westen der Festung Hohensalzburg in der Stadt Salzburg.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Fürsterzbischof Paris Graf Lodron (1619 - 1653) ließ den Hasengraben vermutlich vor 1635, dem Erbauungsjahr des Schartentores, durch Wehrbauten schützen.

Die Wehrbauten

Die Hasengrabenbastei ist mächtigste aller Basteien der Festung, bestehend aus:

von Süden, nach Westen nach Norden
im Hasengrabenzeughaus befindet sich heute das Festungsrestaurant.
in diese Bastei wurde ein Durchlass für die Festungsbahn eingebaut und befindet sich dort die Bergstation.

Plan

Quellen


Fußnoten