Haussegen am Enthammerhaus

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Haussegen am Enthammerhaus ist ein Haussegen in der Flachgauer Gemeinde Anthering.

Geschichte

Das Bild wurde um 1935 oberhalb der Haustüre angebracht.

Beschreibung

Über der Haustür an der Nordwestfassade des Enthammerhauses ist ein sogenannter Haussegen angebracht. In einem reich mit Ornamenten geschmückten verglasten Rahmen befindet sich das auf Stramin gearbeitete Bild. In der Bildmitte ist die Muttergottes mit weißem Kleid und blauem Umhang mit Goldborte zu sehen, die Figur ist aus Wachs. Um den Kopf der Gottesmutter ist ein Strahlenkranz. Um das Bild steht:

Beschütze o Maria dieses Haus und alle die da gehen ein und aus

Quelle