Hundsteinsee

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hundssteinsee

Der Hundsteinsee ist ein kleiner Gebirgssee im Bereich des Hundsteins in den Pinzgauer Grasbergen in der Hundsteingruppe.

Allgemeines

Der Hundsteinsee ist ein subalpiner Karsee in den Dientner Bergen, der auch kulturhistorisch aufgrund des alljährlich in seiner Nähe stattfindenen traditionellen Ranggeln, dem Hundstoa-Ranggeln von Bedeutung ist.

Geografie

Der See und die angrenzenden Ufergebiete sind Landschaftsschutzgebiet nach der Seenschutzverordnung.

Er befindet sich im nördlichen Gemeindegebiet von Bruck an der Großglocknerstraße. Vom Süden führt ein Wanderweg über die Tödling-Hochalm kommend zum Statzerhaus und Hundstein.

Quelle

Weblinks