Jahndenkmal (Stadt Salzburg)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Jahndenkmal im Kurgarten gegenüber dem Paracelsusbad.

Das Jahndenkmal ist ein Denkmal im Kurgarten in der Stadt Salzburg.

Beschreibung

Das Denkmal im Kurgarten wurde zum 50. Todestages von Friedrich Ludwig Jahn 1902 vom Salzburger Turnverein in Auftrag gegeben und von Leo von Moos geschaffen. Die Büste wurde 1903 enthüllt. Auf dem Sockel ist der Satz „Den Deutschen kann nur durch Deutsche geholfen werden“. Er zeigt den radikalen Deutschnationalismus im Nationalitätenkonflikt der späten Habsburgermonarchie. Ob der Spruch tatsächlich von Jahn stammt, ist umstritten.

Historische Anmerkung

Für den Deutschnationalismus und den Nationalsozialismus im 19. und 20. Jahrhundert war Jahn Jahrzehnte nach seinem Tod eine wichtige Symbolfigur, die der nationalistischen Propaganda diente.

Quelle