Johannes Czernin

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johannes Czernin war ein Automobilrennfahrer und Fotograf, der zeitweise in Salzburg wohnte.

Leben

Er fuhr u. a. 1967 am Nürburgring (Bundesrepublik Deutschland) beim "84-Stunden-Rennen" mit einem Daf 44 mit. Sein Team fiel jedoch nach einem Unfall aus. Er war auch ein Sportfotograf, unter anderem fotografierte er beim Gaisbergrennen, beim Alpenbergpreis Berchtesgaden-Bergrennen und machte auch Aufnahmen für Porsche Salzburg.

Quelle