Kirche zu Ehren der hl. Ursula

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Kirche zu Ehren der hl. Ursula ist eine Kirche im Ursulinen Konvent im Süden der Stadt Salzburg in Glas im Stadtteil Aigen.

Geschichte

Als die Ursulinen 1967 aus der Altstadt von Salzburg in den Süden der Stadt in ihr neues Kloster übersiedelten war dort die Kirche zu Ehren der hl. Ursula errichtet worden.

Im Inneren befindet sich ein Bronzerkreuz von Josef Zenzmaier.

Quelle