Lisa Mayer

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lisa Mayer (* 1954 in Nassereith, Tirol) ist Lyrikerin.

Leben

Die Lyrikerin Lisa Mayer lebt seit 1977 mit ihrer Familie in Puch bei Salzburg und übt ihren Beruf als Logopädin aus.

Für ihre Gedichte, deren Musikalität und Bildhaftigkeit immer wieder gewürdigt werden, erhielt sie 1998 den Salzburger Lyrikpreis, 2006 das Landesstipendium für Lyrik und 2007 den Georg-Trakl-Förderungspreis für Lyrik.

Werke

Veröffentlichungen ihrer Gedichte im Haymonverlag:

  • Auf den Dächern wird wieder getrommelt (1999)
  • Nur du allein beschenkst die Diebe (2005)