Ramsau am Dachstein

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel hat einen Salzburgbezug
Der Inhalt dieses Artikels hat einen Salzburgbezug, der mindestens eine der Salzburgwiki-Artikel-Richtlinien erfüllt.

Ramsau, Ortsbild mit Dachstein

Die Gemeinde Ramsau am Dachstein gehört zum Bezirk Liezen im Bundesland Steiermark. Sie befindet sich auf 1 135 m ü. A. (Ortszentrum) und weist eine Fläche von 75,40 km² auf.

Geografie

Die Gemeinde grenzt im Westen an das Bundesland Salzburg (Pongau, Filzmoos). Verbunden ist sie mit Filzmoos mit der Filzmooser Straße (L 219).

Geschichtlicher Salzburgbezug

Ramsau hat einen außergewöhnlich hohen Anteil an Protestanten unten den Einwohnern. (Auch die große protestantische Kirche trägt diesem Umstand Rechnung.) Darunter sind auch Nachfahren ehemaliger Salzburger Protestanten, die in die Ramsau emigriert sind. Leopold Ziller vermutet beispielsweise, dass der Familienname Schrempf, der in der Ramsau (wie auch ein Schrempfgut) heute noch vorkommt, von Salzburger Emigranten stammt.

Ausflugsziele

Bildergalerie

Weiterführend

Für Informationen zum Thema Ramsau am Dachstein, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel auch den Eintrag im Ennstalwiki zum selben Thema

Weblinks