Red Bull Energy Drink

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Red Bull (Getränk))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Red Bull Dose

Red Bull ist ein von der in Fuschl am See beheimateten Red Bull GmbH vertriebener Energy-Drink.

Das Getränk

Red Bull besteht aus Wasser, Zucker, der Aminosäure Taurin, dem Kohlenhydrat Glucuronolacton, Koffein und Vitaminen der B-Gruppe. Seine Zusammensetzung soll die Reaktionsfähigkeit, Wachsamkeit und Konzentration erhöhen und die Entgiftungsprozesse des Körpers beschleunigen. Ein Red Bull enthält annähernd so viel Koffein wie eine Tasse Mokka.

Red Bull ist glutenfrei, vegan, weizenfrei und milchfrei, das Taurin wird synthetisch hergestellt.

Red Bull wird seit 1. April 1987 auf dem österreichischen Markt angeboten, seit 2003 auch als zuckerfreies Red Bull Sugarfree. Es ist in Dosen und Glasflaschen erhältlich. Seit seiner Einführung wurde es in verschiedensten Ländern als gesundheitsbedenklich eingestuft, der Verkauf oftmals erst nach langwierigen Verhandlungen erlaubt. 1994 startete Red Bull den Verkauf in Deutschland, 1997 weltweit mit Augenmerk zuerst auf Europa und Amerika. Seit April 2008 darf Red Bull in Frankreich verkaufte werden, Ende 2013 erhielt Red Bull erstmals die Zulassung in China.

Produziert wird Red Bull beim Vorarlberger Getränkeproduzenten Rauch.

In Österreich lag der Pro-Kopf-Verbrauch 2004 bei 15 Dosen, was damals der Topposition entsprach. 2004 knackte Red Bull die 2-Milliarden-Marke an jährlich verkauften Dosen, 2008 die 4-Milliarden-Marke. 2013 wurden weltweit 5,387 Milliarden Dosen Red Bull verkauft, 2016 erstmals über 6 Milliarden.

Variationen

  • Red Bull Energy Drink
  • Red Bull Sugarfree
  • Red Bull Zero Calories
  • Red Bull Editions
    • Red (Cranberry)
    • Blue (Heidelbeer)
    • Silver (Limette)
    • Summer (Tropische Früchte)
  • Red Bull Cola

Quellen

  • Salzburger Nachrichten
  • Homepage
  • Statista


Weblinks