Hauptmenü öffnen

Rotgülden

Morgenstimmung am Unteren Rotgüldensee: von links: mit Blick auf Pleisnitzkogel, Kreuzhöhe und Marislwand

Rotgülden ist die Bezeichnung eines Ortsteils von Muhr und gehört zur Katastralgemeinde Hintermuhr.

Lage

Es befindet sich im Südwesten des Lungaus. Es liegt am Oberlauf der Mur und nahe der Rotgüldenseen.

Geschichte

Der Name Rotgülden geht auf den Bergbau in dieser Region zurück. Man bezeichnete das Erz, das hier geschürft wurde, wegen seiner Farbe rotgülden - es war Arsenkies.

Quelle