Salzburger Landesfechtverband

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Salzburger Landesfechtverband (SLFV) ist eine Dachorganisation von Vereinen des Landes Salzburg, die sich dem Fechtsport widmen.

Mitglieder

Zum Verband gehören sieben Vereine mit ca. 250 Mitgliedern:

Geschichte

  • Der Salzburger Landesfechtverband wurde im Jahr 1957 von Franz Nezerka, der auch die Leitung des Vereins übernahm, gemeinsam mit einer handvoll Gleichgesinnter gegründet. Anfang der 1970er-Jahre konnte in der Handelsakademie das Salzburger Fechtzentrum geschaffen werden. Mit dem Kroaten Ivan Mazuranic wurde der erste Profitrainer nach Salzburg geholt.

Kontakt

Roman Hinterseer
Imbergstraße 23
5020 Salzburg
Telefon: (06 64) 83 15 500
E-Mail: slfv@oefv.com

Quellen

Weblink