Thiersee

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erzdiözese Salzburg
Der hier beschriebene Bezirk oder Ort hat zwar politisch-geografisch-geschichtlich keinen Salzburgbezug. Da sich aber hier noch heute Verbindungen zur Erzdiözese Salzburg ergeben, sei es, weil noch eine Salzburger Pfarre besteht oder ein kirchlicher Bau einen Salzburgbezug hat, erfüllt der Artikel eine Richtlinie, um hier im Salzburgwiki zu stehen.


Thiersee ist eine Gemeinde im Bezirk Kufstein in Nordtirol.

Geografie

Die Gemeinde hat rund 3 000 Einwohner. Bekannt ist die Gemeinde für Passionsspiele und als Filmdrehort. Zu den in Thiersee gedrehten Filme gehören auch „Das doppelte Lottchen“.

Religion

Die römisch-katholische Pfarre Thiersee gehört zur Erzdiözese Salzburg.

Die Kirchen sind

sowie die

Quellen