Via Nova Brunnen (Berndorf)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Via Nova Brunnen ist ein Brunnen in der Flachgauer Gemeinde Berndorf bei Salzburg.

Geschicht e

Der Brunnen wurde von Franz Rehrl, Haberl in Reit, in den 1980er-Jahren aufgemauert. Ursprünglich war er ein Springbrunnen. 2004 ließ Günter Lechner den Brunnen zu einem 'Pilgerbrunnen' umbauen. Pilger und Wanderer haben hier die Möglichkeit Trinkwasser gratis zu entnehmen.

Beschreibung

Der Brunnen steht auf einem niedrigen, kreisrunden Postament vor dem Gasthaus Neuwirt. Der Brunnentrog ist rund und aus Rauriser Naturstein gemauert. In der Mitte befinden sich an einer viereckigen Metallsäule verschiedenartige Wasserhähne und ein Schild mit der Aufschrift: 'Via Nova Pilgerweg Trinkwasser'

Quelle