AVA-Haus (alt)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das erste AVA-Haus befand sich in der Altstadt der Stadt Salzburg an der Getreidegasse-Ecke Bürgerspitalplatz.

Geschichte

Haus AVA-Haus Getreidegasse Nr. 50 wurde nach Plänen für den Griesgassen-Durchbruch von Prof. Erwin Ilz, Professor an der Technischen Hochschule in Wien auf einem Areal eines bombengeschädigten Hauses errichtet.

In diesem Gebäude befindet sich heute das Restaurant Carpe Diem und die Mercedes-Benz Boutique.

1969 erhielt dann ein Büro- und Einkaufsgebäude am Ferdinand-Hanusch-Platz den Namen AVA-Hof.

Quelle

Weblink