Alexander Lassnig

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mag. Alexander Lassnig ist ein Akademischer Restaurator aus Salzburg.

Leben

Alexander Lassnig erhielt seine Ausbildung im Atelier von Josef Ghezzi in der Stadt Salzburg und legte 1989 seine Meisterprüfung als Vergolder und Staffierer ab. Von 1989 bis 1991 arbeitete er im Atelier von Wolfgang Hienert in Wien und studierte dort von 1989 bis 1996 Malerei und Grafik an der Universität für Angewandte Kunst sowie von 1990 bis 1995 Restaurierung und Konservierung an der Akademie der Bildenden Künste. 1997 arbeitete er am Restaurierungszentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf (Deutschland), dann von 1998 bis 1999 im Bauernhausmuseum Wolfegg (Baden Würthemberg).

Seit 2000 führt Lassnig ein eigenes Atelier in Oberalm bei Hallein. Er restaurierte zahlreiche Kunstwerke im Land Salzburg, darunter 2007/2008 die Pfarrkirche Oberalm.

Weblink

Quellen