Bismarckstraße (Bad Gastein)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Bismarckstraße (Bad Gastein)
Länge: ca. 700 m
Startpunkt: Straubingerplatz (Bad Gastein)
Endpunkt: Badbergstraße (Bad Gastein)
Karte: Googlemaps

Die Bismarckstraße ist eine Straße in der Pongauer Gemeinde Bad Gastein.

Name

Namensgeber war Fürst Bismarck, der mehrmals Gastein zur Kur aufgesucht hatte.

Verlauf

Die Bismarckstraße führt vom Straubingerplatz nach Norden durch das unterhalb des Gasteiner Wasserfalls gelegene Ortszentrum von Bad Gastein bis zur Filialkirche hl. Nikolaus und geht dort in die Badbergstraße über.

Gefährliche Abschnitte

  • starkes Gefälle
  • Kurven

Gebäude

Institutionen

Quellen

Weblink