Dietrichsteinstraße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Dietrichsteinstraße
Länge: ca. 300 m
Startpunkt: Leopoldskroner Weiher
Endpunkt: Zwieselweg
Karte: Googlemaps

Die Dietrichsteinstraße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Leopoldskroner Moos.

Name

Als Namensgeber der Straße gilt Andreas Jakob Graf von Dietrichstein (* 1689; † 1753), Domherr, Domdechant und Dompropst in Salzburg. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1969 gefasst.

Verlauf

Die Dietrichsteinstraße ist knapp 300 Meter lang und führt westlich des Leopoldskroner Weihers zum Zwieselweg.

Quelle