Fürst-Liechtenstein-Sträßchen

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Fürst-Liechtenstein-Sträßchen in der Pinzgauer Gemeinde Kaprun ist ein nicht mehr bestehender Weg gewesen.

Geschichte

Dieser Weg führte im südliche Kapruner Tal vom Gassner's Hotel Kesselfallhütte zum Berghotel Mooserboden und war nicht mehr mit motorisierten Fahrzeugen befahrbar. Bis zum Hotel Kesselfallhütte war dies auf der Kaiser-Franz-Josef-Straße jedoch möglich gewesen.

Quelle

  • anno.onb.ac.at "Dillinger's Reise- und Fremden-Zeitung", Ausgabe 1. Augst 1895, Seite 8