Florian Ziller

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Florian Ziller (* 1981 in Salzburg ) ist ein bildender Künstler.

Leben

Ziller besuchte die HTBL in Hallein. Nach Praxisjahren als Tischler studierte er Design am Kolleg in St. Pölten und Industrial Design an der Kunstuniversität Linz.

Gemeinsam mit Fatemeh Naderi schuf er das Mahnmal zur Bücherverbrennung 1938 am Residenzplatz in der Altstadt von Salzburg.

Quelle