Franz Mayrhofer (Reitdorf)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Franz Mayrhofer war Ortsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr in Flachau und Löschzugskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Flachau Löschzug Reitdorf im Pongau.

Leben

Franz Mayrhofer war Deublbauer und Flachauer Gemeindevertreter. 1951 wurde er zum Löschzugskommandanten und Ortsfeuerwehrkommant-Stellvertreter gewählt. Er veranlasste die Errichtung des neuen Flachauer Gemeindeamtes mit Feuerwehr-Zeughaus in Reitdorf, Gemeindestraße 73. 1959 gab er seine Ämter als Feuerwehrkommandant wieder ab.

Quellen

  • Weitgasser, Rupert: Chronik der Gemeinde Flachau, 2. Teil. Neuauflage in 2 Bänden. Gemeinde Flachau (Hrsg.), Flachau 2017, S. 207ff.
Zeitfolge