Gasthaus zur goldenen Kugel (Hallein)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Gasthaus zur goldenen Kugel ist ein nicht mehr bestehender gastronomischer Betrieb in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein.

Geschichte

Um 1904 war das Gasthaus in einem Arbeiterheim untergebracht und Treffpunkt des Arbeiter-Gesangsverein "Frohsinn". Am 4. Dezember 1904 hielt der führende Politiker der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Salzburgs in der Vor- und Zwischenkriegszeit Robert Preußler eine Weber-Vorlesung mit der Erläuterung dieses berühmten sozialen Dramas.

Quellen

  • ANNO, Salzburger Wacht, Ausgabe vom 18. November 1904, Seite 4
  • ANNO, Salzburger Wacht, Ausgabe vom 25. November 1904, Seite 5